Im Jahre 1957 wurde die Fahrschule durch Herrn Georg Wöss gegründet. Die Unterrichtsräume befanden sich zur damaligen Zeit im Gebäude des Gasthofes "Zur Post" am Stadtplatz 21 von Neumarkt-St. Veit.

In den 70er Jahren siedelte die Fahrschule in den Stadtplatz 39 in Neumark-St. Veit um. Im Jahre 1988 wurde die Fahrschule Wöss von Wolfgang Unterhuber übernommen und zum jetzigen Sitz in die Altöttinger Straße 24 verlegt.

 

 

   

Termine  

Keine aktuellen Veranstaltungen.

   

Infos zum Führerschein  

   

Rechtl. Angaben