Im Jahre 1957 wurde die Fahrschule durch Herrn Georg Wöss gegründet. Die Unterrichtsräume befanden sich zur damaligen Zeit im Gebäude des Gasthofes "Zur Post" am Stadtplatz 21 von Neumarkt-St. Veit.

In den 70er Jahren siedelte die Fahrschule in den Stadtplatz 39 in Neumark-St. Veit um. Im Jahre 1988 wurde die Fahrschule Wöss von Wolfgang Unterhuber übernommen und zum jetzigen Sitz in die Altöttinger Straße 24 verlegt.

 

 

   

Termine  

   

Infos zum Führerschein  

   

Rechtl. Angaben