Ganztägiges Motorradtraining

 

für wen?

 

Für alle Motorradfahrer mit Fahrpraxis, denen die Sicherheit am Herzen

liegt.

 

Ziel:

Verfeinern vorhandener Techniken, realistische Selbsteinschätzung von

Gefahrensituationen und Schräglage, sowie richtiges Reagieren bei

Notmanövern.

 

Inhalte:

Übungen im instabilen Bereich

Verfeinerung des Balancegefühls, Tipps zum Fahrzeughandling

Erarbeiten der richtigen Blicktechnik und Blickführung (Wippe)

Dosierter Einsatz von Vorder- und Hinterrad-Bremse bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten auf trockener und nasser Fahrbahn

Slalomfahren und Kurvenfahren

Erarbeiten von Schräglagen-Reserven (Schräglagentrainer)

Strategien für Notmanöver, wie Bremsen und/oder Ausweichen

Unterschiedliche Brems-und Ausweichtechniken

 

Bei Anmeldung bis einschließlich 1.1.2018 gilt noch der Preis von 95,00 Euro. Ab dem 2.1.2018 wird die Kursgebühr auf 100,00 Euro erhöht.

   

Termine  

   

Infos zum Führerschein  

   

Rechtl. Angaben